Modernisierung

Blankenheimer Str. 39a

In 2017 wurde mit der energetischen Modernisierungs- und Aus­bau­maß­nahme in dem 1953 errichteten Objekt „Blankenheimer Str. 39a“ in Sülz begonnen.

In einem ersten Schritt wird die Außenfassade mit einem Wärme­dämm­ver­bund­system aus nicht brennbarer Mineralwolle umkleidet und die rund 30 Jahre alten Fenster durch neue 3-fach-verglaste Fenster ausgetauscht. Aufgrund zu geringerer Abstandsflächen können leider keine größeren Balkone angebracht werden. Damit die Balkonflächen aufgrund der an der Fassade angebrachten Wärmedämmung sich nicht verringern, werden die breiten gemauerten Balkonbrüstungen abgeschlagen und durch Balkon­geländer mit einem matten Verbund-Sicherheitsglas ersetzt.

Im Zuge der Modernisierung werden auch die Wohnungseingangstüren ausgetauscht, um vor den Gefahren von Einbrüchen besser geschützt zu sein. Darüber hinaus wirken die Türen schallhemmend und wärmedämmend.

Des Weiteren wird das Treppenhaus neu gefliest und gestrichen.

Um der starken Nachfrage unserer Mieter/Mitglieder nach Wohnraum mit 4 oder mehr Zimmern gerecht werden zu können, wird das Dachgeschoss auf einer Fläche von rd. 125 qm zu einer 5-Zimmer-Wohnung umgebaut. In diesem Zuge wird auch die Dacheindeckung erneuert.